LINKE ehrt verstorbenen Alfred Hrdlicka