BVerwG-Urteil: „Der Streit um die Elbvertiefung ist nicht beendet“