Spreehafenviertel in Wilhelmsburg: zu viel Verkehrslärm, zu wenig Grün