Videokanal Linksfraktion Hamburg

zum "YouTube-Kanal: Die Linke Hamburg"
Zum Youtube-Kanal der Linksfraktion

06.11.2014: Die Quartiers- und Stadtteilbeiräte absichern und verstetigen

Unsere Abgeordnete Heike Sudmann weist in ihrer Rede auf die  Notwendigkeit einer bedarfsgerechten und dauerhaften Finanzierung von Beteiligungsgremien zur Stärkung der BürgerInnenbeteiligung hin.

 
     
 

Bürgerschaft LIVE

Auf der Homepage der Bürgerschaft können Sie die Plenarsitzung

live verfolgen.


 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Heike Sudmann

Aus der Aktuellen Stunde

26. November 2014 20. WP/Stadtentwicklung/Verkehr/Pressemeldungen/Heike Sudmann/Startseite

Straßenkampf im Wahlkampf: SPD betreibt Kosmetik, FDP setzt auf veraltete Rezepte, CDU kann sich nicht entscheiden!

U-Bahn

Im Rahmen der heutigen Aktuelle Stunde der Bürgerschaft „Vier verlorene Jahre mit Staus, „Busbeschleunigung“ und Bürgerprotesten: Hamburg braucht endlich eine vernünftige Verkehrspolitik“ übte Heike Sudmann, stadtentwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, scharfe Kritik an den Verkehrskonzepten der von SDP, CDU und FDP: Mehr...

 
25. November 2014 20. WP/Stadtentwicklung/Verkehr/Pressemeldungen/Heike Sudmann/Startseite

Unterirdische Planung beim U-Bahnausbau

U-Bahnhof Hafencity – Erwin Lorenzen / pixelio.de

Der Senat hat den Stand der Planungen zum Ausbau des U-Bahnnetzes vorgestellt. Dazu erklärt Heike Sudmann, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion: „Das nenne ich im wahrsten Sinne des Wortes eine unterirdische Planung: Kurz vor der Wahl werden alle möglichen Trassen geprüft, aber real umgesetzt wird nur eine einzige Haltestelle Oldenfelde". Mehr...

 
6. November 2014 20. WP/Inklusion & Partizipation/Stadtteilkultur/Bezirkspolitik/Pressemeldungen/Heike Sudmann

BürgerInnenbeteiligung stärken – verlässliche Finanzierung statt warmer Worte!

Die Politik wird nicht müde, die vermeintliche Wahlverdrossenheit von BürgerInnen zu beklagen. Vor einer Ursache, die in der mangelnden Beteiligung von BürgerInnen an Entscheidungen zwischen den Wahltagen liegt, verschließen die meisten Verantwortlichen jedoch Augen und Ohren. Mehr...

 
6. November 2014 20. WP/Gesundheit/Umwelt/Pressemeldungen/Dora Heyenn/Heike Sudmann/Startseite

Verwaltungsgericht verurteilt Hamburg zu sauberer Luft

Abgas aus Industrie-Schornsteinen

DIE LINKE. Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft begrüßt ausdrücklich die heutige Entscheidung des Verwaltungsgerichts die Stadt zu verpflichten, Maßnahmen in den Luftreinhalteplan aufzunehmen, die zu einer möglichst schnellen Einhaltung des Grenzwertes für Stickstoffdioxid führen sollen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 217