Videokanal Linksfraktion Hamburg

zum "YouTube-Kanal: Die Linke Hamburg"
Zum Youtube-Kanal der Linksfraktion

06.11.2014: Die Quartiers- und Stadtteilbeiräte absichern und verstetigen

Unsere Abgeordnete Heike Sudmann weist in ihrer Rede auf die  Notwendigkeit einer bedarfsgerechten und dauerhaften Finanzierung von Beteiligungsgremien zur Stärkung der BürgerInnenbeteiligung hin.

 
 

Suche in Parlamentsdatenbank

Sie können in der Datenbank direkt nach Ihrer individuellen Fragestellung recherchieren und sich die gefundenen Dokumente und Informationen zum parlamentarischen Ablauf am Bildschirm aufrufen, ansehen, speichern und ausdrucken.

Zur Datenbank

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 20. WP

Unsere Beiträge zu den Debatten in der Bürgerschaft

24. November 2014 20. WP/Cansu Özdemir/Pressemeldungen/Soziales

Hohes Armutsrisiko in der reichsten Stadt Deutschlands

Das Armutsgefährdungsrisiko in Hamburg liegt im Jahr 2013 bei 16,9 Prozent. Damit steht die Hansestadt im bundesweiten Vergleich nicht gut da: Sie liegt auf Platz vier der westlichen Bundesländer, nur in Bremen, Saarland und Nordrhein-Westfalen besteht ein größeres Armutsrisiko. Zudem ist das Risiko im Vergleich zum Vorjahr um 14 Prozent bzw. 2,1... Mehr...

 
19. November 2014 20. WP/Gleichstellung/Frauen/Pressemeldungen/Kersten Artus

"Pick-up-Artists": LINKE will gegen umstrittenes Sex-Seminar in Hamburg vorgehen

Vom 7. bis 9. Mai 2015 plant das US-Unternehmen Real Social Dynamics (RSD) eine Veranstaltung in Hamburg, ein so genanntes „Bootcamp“. Die Firma ist bekannt geworden mit Veranstaltungen, bei denen so genannte „Pick-up-Artists“ auftreten, die Techniken vermitteln, wie Frauen zum Sex - auch gegen ihren Willen - überzeugt werden können. Mehr...

 
18. November 2014 20. WP/Pressemeldungen/Betrieb & Gewerkschaft/Haushalt/Kultur/Theater/Norbert Hackbusch/Startseite

Theater-Betriebsräte fordern Erhöhung des Kulturetats zur Finanzierung tariflicher Lohnerhöhungen

Theatersaal

Mit einem offenen Brief haben sich die Betriebsräte der Hamburger Bühnen heute an den Senat und die Bürgerschaft gewandt. Ihre Forderung: Die Stärkung der Kultur in Hamburg und eine Erhöhung des Kulturetats, zur vollen Gegenfinanzierung der tariflichen Lohnerhöhungen. Die Fraktion DIE LINKE begrüßt diesen Vorstoß sehr. Mehr...

 
18. November 2014 20. WP/Haushalt/Pressemeldungen/Norbert Hackbusch/Christiane Schneider

Steuerschätzung 2014: Sozialkürzungen sind Kehrseite der „schwarzen Null“

Tim Reckmann  / pixelio.de

Heute hat Finanzsenator Dr. Peter Tschentscher die Ergebnisse der aktuellen Steuerschätzung für Hamburg präsentiert. Für das Jahr 2014 ist die Schätzung leicht angehoben, für die Folgejahre leicht gesenkt worden.  Mehr...

 
17. November 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Pressemeldungen/Mehmet Yildiz/Startseite

Plan zur besseren Betreuung in Kitas: Opposition wirkt! Weitere Proteste nötig!

Kita-Demo in Hamburg

Auf ihrer Haushaltsklausur hat die SPD-Bürgerschaftsfraktion beschlossen, ab August 2015 die Personalschlüssel für die Kita-Betreuung bei kleinen Kindern um 10 Prozent zu erhöhen. In weiteren Gesprächen soll mit den Trägern besprochen werden, ob sie bereit sind, sich an weiteren Schritten zu beteiligen.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 1709