Cansu Özdemir

Eine bessere Betreuung von Opfern rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt fordert die Fraktion Die Linke in der Hamburgischen Bürgerschaft.
weiterlesen "Rechte Gewalt: Linksfraktion fordert neue Zuständigkeiten für Opferbeauftragten"
Der Hamburger Senat hat heute den Entwurf für den Haushaltsplan 2025/2026 vorgestellt.
weiterlesen "Haushaltsplanentwurf: Durchsichtiges Wahlkampfmanöver"
Als Reaktion auf den Terroranschlag am Berliner Breitscheidplatz am 19.12.2016 hat die Ministerpräsident*innenkonferenz im Juni 2018 beschlossen, zentrale Anlaufstellen für die Betreuung von Opfern auf Länderebene einzurichten.
weiterlesen "Ausweitung der Zuständigkeit des Opferbeauftragten auf Opfer von rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt"
Nach den zwei “Kalifats”-Kundgebungen auf dem Steindamm diskutiert Hamburg verstärkt über den Umgang mit Islamist*innen.
weiterlesen "Islamismus-Debatte: Linksfraktion fordert zügige Vereinsverbote und wirksame Präventionsarbeit"
„Mit Solidarität und allen Mitteln des Rechtsstaats gegen Feinde der Demokratie vorgehen“ Die Gewalt gegen Wahlkämpfende sowie demokratiefeindliche Kundgebungen sind heute Thema in der Aktuellen Stunde der Bürgerschaft.
weiterlesen "Aktuelle Stunde: Unsere Demokratie gegen ihre Feinde absichern!"