1

Linksfraktion wünscht ein fröhliches Zuckerfest

Hamburgerinnen und Hamburger muslimischen Glaubens feiern ab morgen mit dem Zuckerfest das Ende des Fastenmonats Ramadan. „Das Zuckerfest ist ein wichtiges religiöses und soziales Ereignis“, erklären dazu Cansu Özdemir und Sabine Boeddinghaus, die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „In Hamburg ist es mittlerweile selbstverständlich geworden, es gehört zu unserer Stadt. Die Fraktion DIE LINKE wünscht allen Musliminnen und Muslimen in Hamburg ein friedliches und fröhliches Fest.“