Syrische Geflüchtete in bedrohlicher Lage

  • 22. Oktober 2021

Tagtäglich setzt Carola Ensslen sich für die Rechte von Geflüchteten in Hamburg ein. Jetzt lud Patriarch Ignace Youssif III. Younan, Oberhaupt der katholischen Christen in Syrien, die flüchtlingspolitische Sprecherin der Linksfraktion zum Gespräch ein. Dabei warnte der Patriarch, dass Christen in den islamischen Staaten im Nahen Osten bedroht und ausgegrenzt werden. Das Christentum sei dort in Gefahr – viele Christ:innen hätten diese Länder bereits Richtung Deutschland verlassen. Carola Ensslen wies darauf hin, dass viele syrische Geflüchtete im Libanon in bedrückenden Verhältnissen leben und dankte den christlichen Kirchen dort für ihre Hilfe.