Neue vertretende Verfassungsrichterin gewählt

Am Mittwoch hat die Bürgerschaft nicht nur den Ersten Bürgermeister und den Senat neu gewählt, sondern auch ein neues vertretendes Mitglied des Hamburgischen Verfassungsgerichts. Dafür hat die Fraktion DIE LINKE die Rechtsanwältin Ulrike Donat vorgeschlagen – sie wurde mit 87 von 123 Stimmen gewählt. Wir wünschen ihr (und dem ganzen Verfassungsgericht) gute Entscheidungen für Grundrechte und Demokratie in Hamburg!