Wolfgang Joithe, Vizepräsident und Abgeordneter der Bürgerschaft, hält am 4. Juli erste Bürgersprechstunde auf dem Dulsberg

  • 2. Juli 2008

Der sozialpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft lädt am Freitag, dem 4. Juli, von 10.00 bis 12.00 Uhr zur ersten Bürgersprechstunde in sein Abgeordnetenbüro in der Straßburger Str. 22 ein.

Bei der Bürgersprechstunde können die Bürgerinnen und Bürger persönlich mit ihrem Abgeordneten über Themen und Anliegen ihrer Wahl sprechen.

Die Bürgersprechstunde findet jeden Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die regelmäßige Sozialberatung im Abgeordnetenbüro hat bereits am 25. Juni begonnen. Diesen Service bietet Wolfgang Joithe in Zusammenarbeit mit der Initiative PeNG! aktiven Erwerbslosen und Geringverdienern jeden Mittwoch von 17:00 bis 19:00 Uhr an.

Abgeordnetenbüro
Straßburger Str. 22,
22049 Hamburg
Tel.: 796 95 004

Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag, Freitag: 10 – 14 Uhr,
Mittwoch:15 – 19 Uhr

Bürgersprechstunde:
jeden Freitag 10 – 12 Uhr und nach Vereinbarung

Sozialberatung (auch mit Juristen): 
jeden Mittwoch 17 – 19 Uhr