Kiek ut! – Wie soll sich der Hamburger Hafen entwickeln? Politische Vorträge und Gespräche. Teil 2: Die Stimme der Beschäftigten.

Der Hamburger Hafen steckt in einer waschechten Krise. Die Macht der Reeder wächst. Die ökologischen Problemlagen der Elbe spitzen sich zu. Es gibt zu viele nicht genutzte Flächen im Hafen. Der Hafentarif und Arbeitsplätze stehen unter Druck. Die Aufgabe ist deutlich: Hamburg braucht einen Hafenentwicklungsplan, der Teil der Stadtentwicklung ist.

Norbert Hackbusch (MdHB) lädt ein:

Sonja Petersen, Betriebsrätin HHLA
Norbert Paulsen, Betriebsrat HHLA
Natale Fontana, ver.di

Donnerstag, 2. Dezember 2021 um 18 Uhr | Online-Veranstaltung

Im Livestream auf Facebook: https://www.facebook.com/Fraktion.DIE.LINKE.Hamburg/

und Youtube: https://www.youtube.com/c/LinksfraktionHamburg

 

 

 

in meinem Kalender eintragen
Zurück zur Terminübersicht