1

Wahlerfolg für DIE LINKE in Bremen: Opposition wirkt!

Bei den Bürgerschaftswahlen in Bremen hat DIE LINKE ersten Prognosen zufolge knapp zehn Prozent der abgegebenen Stimmen erhalten, ein Plus von mehr als vier Prozent. „Wir gratulieren den Genossinnen und Genossen in Bremen ganz herzlich zu ihrem Ergebnis, ihrem überzeugenden Wahlkampf und noch mehr zu ihrer erfolgreichen Oppositionsarbeit in den letzten Jahren“, erklären dazu Cansu Özdemir und Sabine Boeddinghaus, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „In Bremen gilt wie in Hamburg: Die SPD sitzt zwar fest im Sattel, aber mehr und mehr Menschen bauen auf eine soziale Kraft, die von links Druck für soziale Gerechtigkeit, Bildungs- und Steuergerechtigkeit macht – DIE LINKE. Opposition wirkt!“

Zugleich weisen beide auf die erneut gesunkene Wahlbeteiligung hin. „Auch das ist Ausdruck der sozialen Spaltung, die endlich erfolgreich bekämpft werden muss“, so Boeddinghaus und Özdemir.