Sommerinterview mit Cansu Özdemir

Zum traditionellen Sommerinterview haben NDR 90,3 und dem Hamburg Journal auch in diesem Jahr unsere Fraktionsvorsitzende Cansu Özdemir befragt.

Darin geht es unter anderem um den sozialen Aspekte der Corona-Pandemie. “Wir stellen fest, dass Menschen, die in ärmeren Stadtteilen leben, stärker von dem Virus betroffen sind. Es heißt ja: Armut macht krank”, sagt Özdemir. In Bremen sei der Impfbus sehr erfolgreich unterwegs. Hamburgs Informationsangebot vor Ort in verschiedenen Sprachen in Kirchdorf-Süd oder dem Osdorfer Born hätte nicht alle Menschen erreicht – egal ob mit oder ohne Migrationshintergrund. Hier helfe das Impfmobil.

Das vollständige Interview kann man sich in der Mediathek des NDR anschauen.