Inneres

In der heutigen Bürgerschaftssitzung beantragt die Linksfraktion die Einleitung eines Verbotsverfahrens gegen die “Alternative für Deutschland”.
weiterlesen "Menschenfeindliche Politik stoppen! Linksfraktion fordert Einleitung eines Verbotsverfahrens gegen die AfD"
Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat das Verfahren gegen drei Beschuldigte eingestellt, gegen die im Zusammenhang mit der Tat am 09.03.2023 ermittelt wurde.
weiterlesen "Anschlag auf Zeugen Jehovas: Einstellung zeigt Defizite der Waffenbehörde"
Ab Mitte Juni ist Hamburg einer von zehn Austragungsorten der Fußball-Europameisterschaft der Männer.
weiterlesen "Fußball-EM in Hamburg: Kein Spielraum für Täter!"
Die Demonstration „Ottensen bleibt bunt – Alle zusammen gegen Faschismus!“ beginnt am 09.02.2024 um 16 Uhr in der Ottensener Hauptstraße.
weiterlesen "Rassistischer Übergriff in Ottensen: LINKE ruft zu Demonstration auf"
Was ist los in Hamburgs Landesjugendamt? Seit September versucht die Linksfraktion, die Vorwürfe gegen die Behördenleitung aufzuklären – es geht um Mobbing und es geht um ein tiefes Misstrauen gegenüber Hamburgs Jugendverbänden.
weiterlesen "Probleme im Jugendamt: Sozialbehörde verweigert Aufarbeitung der Vorwürfe"
Heute beginnt am Landgericht Hamburg ein Prozess gegen sechs Angeklagte im sogenannten Rondenbarg-Komplex. Gegenstand des Verfahrens ist eine Demonstration anlässlich des G20-Gipfels, die am 7.Juli.2017 am Rondenbarg gewaltsam von der Polizei beendet wurde.
weiterlesen "Prozesseröffnung in Sachen G20: Demonstrieren ist nicht kriminell, sondern ein Grundrecht!"