Soziales

Den Jahresbericht der Hamburger Abschiebebeobachterin hat die Linksfraktion in der heutigen Bürgerschaftssitzung zur Debatte angemeldet.
weiterlesen "Abschiebungen: Senat missachtet elementare Standards"
Heute hat der Senat den Aktionsplan „Age-friendly City - für ein altersfreundliches Hamburg“ verabschiedet.
weiterlesen "Altersfreundliche Stadt: Senat muss sich um Altersarmut kümmern"
Seit März dieses Jahres sind sogenannte Sozialraumläufer*innen rund um den Hauptbahnhof im Einsatz.
weiterlesen "Konzeptlosigkeit am Hauptbahnhof: Ein Sicherheitsdienst ersetzt keine Sozialarbeit"
Mehr als 1300-mal hat der hvv seit Beginn des Jahres ein Bußgeld wegen Betteln und Musizierens in den U- und S-Bahnen erhoben.
weiterlesen "Betteln im hvv: Immer mehr Bußgeld von den Ärmsten kassiert"
Am 27. Mai 1994 hat bundesweit der erste Drogenkonsumraum in Hamburg geöffnet und sich seither als Gesundheits-, Überlebens- und Ausstiegshilfe für Drogengebraucher*innen bewährt.
weiterlesen "Entkriminalisierung rettet Leben: Arbeit der Drogenkonsumräume rechtssicher gestalten"
Für die Aktuelle Stunde der Bürgerschaftssitzung hat die Linksfraktion das Thema „Schockierende Zustände in Obdachlosenunterkunft: Gesundheit ist kein Luxusgut.“ angemeldet.
weiterlesen "Verelendung in Notunterkunft: Hamburg lässt besonders hilfsbedürftige Obdachlose im Stich"
Rund um den Hauptbahnhof ist seit Monaten eine zunehmende Verelendung der obdach-, wohnungslosen und drogengebrauchenden Menschen zu beobachten.
weiterlesen "Ordnungspolitik ist keine Lösung – Linksfraktion legt Positionspapier zur Situation am Hauptbahnhof vor"
Mehr als 152000 Hamburger*innen sind auf Transferleistungen für die Bedarfe der Unterkunft angewiesen.
weiterlesen "Wohnkostenlücke wächst: Hamburg muss endlich gegensteuern!"