Soziales

Linksfraktion, Seniorenpolitischer Empfang, Deniz Celik
Deniz Celik beim Seniorenpolitischen Empfang der Linksfraktion
Über 50 Engagierte - meist selbst Senior:innen - aus Gewerkschaften, Seniorenbeiräten, aus der Partei DIE LINKE, Verbänden und Vereinen kamen auf Einladung von Deniz Celik.
weiterlesen "Altersarmut bekämpfen: Linksfraktion lud ein zum Seniorenpolitischen Empfang"
Olivier David & Olga Fritzsche Lesung Rathaus Hamburg Keine Aufstiegsgeschichte
Armut in Hamburg: Auf Einladung der Linksfraktion war der Autor Olivier David (Keine Aufstiegsgeschichte) im Hamburger Rathaus
In seinem Buch "Keine Aufstiegsgeschichte" beschreibt Olivier David seine Jugend in Hamburg und ein Leben in Armut. Und der junge Autor zeigt auf, was Armut mit den Menschen und ihrer Psyche macht. Die Linksfraktion lud Olivier David ins Rathaus ein, wo er mit unserer Abgeordneten Olga Fritzsche ein sehr persönliches Gespräch führte.
Seit 2019 steht das Haus Grindelallee 80 leer – der Eigentümer ignoriert Zwangsgelder und auch ein Gerichtsurteil, das ihn zur Wiederherstellung des Wohnraums verpflichtet.
weiterlesen "Leerstand in der Grindelallee 80: Bezirksamtsleiter muss aufwachen"
Auf dem Weg Richtung ukrainische Grenze
Sich für Menschen in Not einzusetzen, gehört zum Alltag unserer flüchtlingspolitischen Sprecherin Dr. Carola Ensslen. Diese Hilfsaktion ist aber auch für sie etwas ganz Besonderes: Mit einem Konvoi der Hamburger LINKEN ist Ensslen zur ukrainisch-polnischen Grenze gefahren, genauer gesagt in die Stadt Przemsyl. Dort luden sie und die anderen Helfer:innen Hilfsgüter aus, die zuvor in Hamburg gespendet worden waren und boten Geflüchteten, die dort gestrandet sind, auf der Rückreise eine Mitfahrt an. Mehr als 60 werden es am Ende wohl sein, die auf …
weiterlesen "Wir helfen an der ukrainischen Grenze!"
Immer wieder betonen Hamburgs Senat und die Bezirke die Relevanz der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) – zu Recht: Gerade für junge Hamburger:innen war die Corona-Pandemie mit ihren Einschränkungen noch zusätzlich belastend.
weiterlesen "Linksfraktion: Offene Kinder- & Jugendarbeit muss gestärkt werden!"
Mehr als zwei Jahre nach dem Beschluss der Bürgerschaft hat die Sozialbehörde heute den Träger für das Hamburger Modellprojekt Housing-First verkündet.
weiterlesen "Statt Modellprojekt: Housing-First zum Leitbild machen"
Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen für Hamburg und auch die Aufnahme der Geflüchteten stand im Mittelpunkt der Aktuellen Stunde in der Bürgerschaft.
weiterlesen "Aktuelle Stunde: Sondersteuer für Übergewinne"
Der Hamburger Senat plant den Bau einer Sondereinrichtung für psychisch stark belastete Kinder zwischen 9 und 13 Jahren am Klotzenmoorstieg in Groß Borstel.
weiterlesen "Kein neuer Kinderknast! LINKE fordert Planungsstopp am Klotzenmoorstieg"