Auch elf Jahre nach ihrer Enttarnung sind die Hintergründe der Nazi-Terrorgruppe NSU noch immer nicht aufgeklärt. Hamburg ist das einzige Bundesland, in dem der NSU gemordet hat, das keinen Parlamentarischen Untersuchungsausschuss eingerichtet hat. Wir wollen das ändern und haben unsere Argumente in der 60-seitigen Broschüre "Der NSU-Komplex in Hamburg" zusammengefasst. Darin werden die … weiterlesen "Neue Broschüre: “Der NSU-Komplex”"
Thomas Iwan, Sabine Ritter, Cansu Özdemir und Sabine Boeddinghaus (v.l.n.r.)Harald Singler
Der Hamburger Landesverband der LINKEN hat eine neue Führungsspitze gewählt. Neue Landessprecher:innen sind Sabine Ritter und Thomas Iwan. Auch der Landesvorstand wurde auf dem Parteitag Mitte September im Bürgerhaus Wilhelmsburg neu gewählt.
weiterlesen "DIE LINKE Hamburg stellt sich neu auf"
Bei den Hamburg Cruise Days protestierte die Fraktion DIE LINKE gegen Luftverpestung, Umweltzerstörung und Energieverschwendung durch Kreuzfahrtschiffe.
Protest gegen die Kreuzfahrtindustrie: DIE LINKE bei den "Cruise Days"
Zum Start der Hamburg Cruise Days haben wir an den Landungsbrücken gegen die Energieverschwendung und Naturzerstörung der Kreuzfahrtindustrie protestiert.
weiterlesen "Protest zum Auftakt der “Hamburg Cruise Days”"
Der Bürgerschaftsabgeordnete Metin Kaya (DIE LINKE) als parlamentarischer Beobachter beim Klimacamp im Volkspark Hamburg-Altona.
Als parlamentarischer Beobachter unterwegs: unser Abgeordneter Metin Kaya.
Beim vom 9.-14.8. im Hamburger Volkspark stattfindenden Klimacamp und weiteren Aktionen haben unsere Abgeordneten am Wochenende das Geschehen als Parlamentarische Beobachter:innen begleitet.
weiterlesen "Als Parlamentarische Beobachter:innen auf der Straße"
Photoshoot fürs Sommerinterview
Photoshoot fürs Sommerinterview
Das Hamburger Abendblatt veröffentlicht heute ein Sommerinterview mit unserer Fraktionsvorsitzenden Sabine Boeddinghaus. Themen sind unter anderem die Konflikte innerhalb der LINKEN, die Ziele linker Politik und die Armut in Hamburg, die gerade vor dem Hintergrund von Inflation und Energiekrise immer mehr Menschen betrifft. Auf die Frage, ob DIE LINKE angesichts von Flügelkämpfen, Vorwürfen des Sexismus und Rassismus überhaupt noch politikfähig sei, antwortet Boeddinghaus: … weiterlesen "„Wer Reiche verschont, akzeptiert Armut“: Sabine Boeddinghaus im Sommerinterview mit dem Abendblatt"
Vorschaubild des YouTube-Videos https://youtu.be/RxhtEqBpxIw

"Das ist eine beschämende Bilanz!" – Norbert Hackbusch am 7. September 2022 in der Bürgerschaft Mit Klick erklären Sie Sich einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden.

Newsletter

Mit unserem Newsletter der Fraktion möchten wir Sie aktuell über unsere parlamentarische Arbeit informieren.

Aktueller Termin

28. September 2022
18:00 Uhr
Explodierende Preise: Was tun?
alle Termine

Unsere Abgeordneten

Karin Desmarowitz
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de
Karin Desmarowitz, www.karindesmarowitz.de

BACKBORD

Zeitung der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. Berichte, Fakten und Hintergründe aus unserer Stadt.

Aktuelle Pressemeldungen

Zum dritten Mal innerhalb eines Jahres haben Pflegekräfte einen Brandbrief geschrieben, um die Personalnot und Überlastung im UKE anzuprangern. … weiterlesen "Brandbrief der Pflegekräfte: Unhaltbare Zustände am UKE – Senat schaut tatenlos zu"
Die Zahl der nächtlichen Starts und Landungen am Hamburger Flughafen ist im laufenden Jahr sprunghaft gestiegen. Das zeigt eine aktuelle Anfrage der … weiterlesen "Nächtlicher Fluglärm rasant angestiegen: Schnelles Handeln erforderlich"
Am heutigen 15. September startet die Volksinitiative „Hamburg enteignet“ mit der ersten Phase der Volksgesetzgebung, der Sammlung von mindestens … weiterlesen "LINKE unterstützt Volksinitiative “Hamburg enteignet” – Protest gegen Verunglimpfung durch den Verfassungsschutz"
Mehrere Hundert Euro pro Fahrt sind keine Seltenheit: Schon vor dem Anstieg der Inflation stöhnten Hamburgs Eltern über die hohen Eigenbeiträge … weiterlesen "Teure Klassenfahrten: Der Senat darf die Eltern nicht alleinlassen"