OSZE-Sicherheitswahn: Schreib uns Deine Erfahrungen!

“Sehr überschaubar”, “bei sportlichen Großveranstaltungen wesentlich intensiver”, “einfach den Ausweis vorzeigen”, “das wird schon”… Innenminister Andy Grote (SPD) spielt die massiven Einschränkungen rund um das OSZE-Treffen im Hamburger Karolinenviertel herunter, die Auswirkungen auf die Hamburger_innen würden kaum spürbar sein, heißt es.

Du hast das anders erlebt? Schick uns Deine Erfahrungen mit dem tagelangen Gipfel-Ausnahmezustand! Wir prüfen alle uns gemeldeten Maßnahmen politisch  und juristisch, wir sammeln und dokumentieren sie.

Also: Welche (Polizei-)Maßnahmen hast du vor, während, nach dem OSZE-Treffen erlebt – wann, wo, mit welcher Begründung?

Schreib uns an bfmr@yvaxfsenxgvba-unzohet.qr