Kontakt

Christiane Schneider

Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft

Fachsprecherin für:
Sprecherin für Antifaschismus, Flüchtlinge, Innenpolitik, Religion, Verfassungspolitik

Mitglied in den Ausschüssen:
Eingabe–, Härtefall–, Innen–, Verfassungs- und Bezirksausschusss

Kontrollgremien Verfassungsschutz und Wohnraumüberwachung

Fraktionsbüro: Tel: 040 / 42 831 2055
Mobil: 0160 / 944 746 77
Christiane Schneider

 

 

 
 

Videokanal Linksfraktion Hamburg

zum "YouTube-Kanal: Die Linke Hamburg"

23.10.2013: Hamburg kann Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik einleiten

Die innenpolitische Sprecherin, Christiane Schneider forderte in der Aktuellen Stunde den Hamburger Senat zur Umkehr in seiner Flüchtlingspolitik auf: "Sie können jetzt noch umkehren! Jetzt können Sie klar machen, dass das Ziel einer fairen Einzelfallprüfung das Bleiberecht ist. Sie müssen nur wollen."


 

Persönliche Referentin

Surya Stülpe

Surya Stülpe

 
Beiträge von Christiane Schneider
2. August 2015 21. WP/Startseite/Migration & Flucht/Soziales/Pressemeldungen/Christiane Schneider/Inneres

Flüchtlinge müssen zwei Monate auf zustehende Leistungen warten

Während die Behörde für Inneres und Sport neue Personalstellen für schnellere Abschiebung schafft, spitzt sich die Lage bei der Registrierung der ankommenden Flüchtlinge mangels ausreichend Personal gegenwärtig dramatisch zu. Werden Flüchtlinge normalerweise innerhalb weniger Tage registriert, konnten bis heute nur diejenigen registiert werden,... Mehr...

 
27. Juli 2015 21. WP/Startseite/Migration & Flucht/Soziales/Pressemeldungen/Christiane Schneider

Flüchtlinge: Tragfähige Konzepte statt permanenter Notlösungen

Sozialsenator Scheele rechnet für 2015 mit Ausgaben von bis zu 6.000.000 Euro für die Unterbringung von Flüchtlingen in der Hansestadt. „Natürlich sind wir dafür, die nötigen Gelder aufzubringen“, erklärt dazu Christiane Schneider, flüchtlingspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Die Menschen, die oft... Mehr...

 
15. Juli 2015 21. WP/Startseite/Migration & Flucht/Soziales/Pressemeldungen/Christiane Schneider

Schneider: Leerstände für die Notunterbringung von Flüchtlingen nutzen

Die Unterbringung von Flüchtlingen in Zelten muss nach Auffassung der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft so schnell wie möglich beendet werden. „Wir fordern den Senat auf, endlich in Angriff zu nehmen, was er seit Jahren versäumt: die Nutzung von leerstehenden Gebäuden für die Unterbringung von Flüchtlingen“, erklärt dazu... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 369

Anfragen, Initiativen, Anträge und Parlamentsreden
23. März 2015 21. WP/Inneres/Kleine Anfrage (SKA)/Christiane Schneider/Vorgang abgeschlossen

Einsatz von Reizstoffen

Die Anwendung von Pfefferspray durch Polizeibeamtinnen und -beamte als Mittel zur Ausübung unmittelbaren Zwangs ist mit gravierenden und zugleich schwer abschätzbaren gesundheitlichen Risiken für die betroffenen Personen verbunden, wie auch der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft in einer Stellungnahme für eine Anhörung des... Mehr...

 
22. Januar 2015 20. WP/Hafen/Europa & Internationales/Wirtschaft/Kleine Anfrage (SKA)/Christiane Schneider/Vorgang abgeschlossen

Waffen- und Munitionsexporte über den Hamburger Hafen (VI)

Aus den Antworten auf die regelmäßigen Abfragen der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft ergibt sich, dass der Hamburger Hafen eine immer wichtigere Rolle für deutsche Rüstungsexporte einnimmt. Über den Hamburger Hafen werden zunehmend Gefahrgüter verschifft. Die Gefahrgüter werden vor ihrer Verschiffung auf Containerterminals,... Mehr...

 
28. Oktober 2014 20. WP/Inneres/Integration/Kleine Anfrage (SKA)/Christiane Schneider/Vorgang abgeschlossen

Kontrollen von dunkelhäutigen Menschen auf St. Pauli

Etlichen Berichten von Anwohnerinnen und Anwohnern zufolge werden zunehmend gezielt dunkelhäutige Menschen auf St. Pauli durch die Polizei kontrolliert. Speziell im Bereich rund um die Hafentreppe und Park Fiction sollen die Kontrollen deutlich zugenommen haben. Mehrere Kontrollen sind dokumentiert, etwa als Video auf Facebook. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 509