Kontakt

Christiane Schneider

(Verlegerin), stellvertretende Fraktionsvorsitzende
parlamentarische Geschäftsführerin

Fachsprecherin für:
Innenpolitik, Recht, Flüchtlinge

Mitglied in den Ausschüssen:
Inneres, Justiz, Datenschutz und Gleichstellung, Europa, Eingaben (stellv.)

Fraktionsbüro: Tel: 040 / 42 831 2386
Mobil: 0160 / 944 746 77
Christiane Schneider


 
 

Videokanal Linksfraktion Hamburg

zum "YouTube-Kanal: Die Linke Hamburg"

23.10.2013: Hamburg kann Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik einleiten

Die innenpolitische Sprecherin, Christiane Schneider forderte in der Aktuellen Stunde den Hamburger Senat zur Umkehr in seiner Flüchtlingspolitik auf: "Sie können jetzt noch umkehren! Jetzt können Sie klar machen, dass das Ziel einer fairen Einzelfallprüfung das Bleiberecht ist. Sie müssen nur wollen."


 

Persönlicher Referent

Moritz Assall

Tel.: 040 / 323 10 362
Moritz Assall

 
Beiträge von Christiane Schneider
7. Oktober 2014 20. WP/Integration/Inneres/Europa & Internationales/Pressemeldungen/Christiane Schneider/Startseite

Hamburg muss Solidarität mit Kurden zeigen

Demo

Der furchtbare Angriff der Mordbanden des „Islamischen Staates“ auf Kobane, die große Gefahr eines Massakers an den in der Region lebenden KurdInnen und anderen Minderheiten und der Zerschlagung der Selbstverwaltung in Rojava betrifft viele tausend Menschen in dieser Stadt sehr unmittelbar. Mehr...

 
30. September 2014 20. WP/Inneres/Pressemeldungen/Christiane Schneider/Startseite

„Geisteskrank, gewalttätig, ansteckend“: LINKE kritisiert Datensammelwut der Polizei

Server

Über 22.500 HamburgerInnen seien polizeibekannte Drogenkonsumenten, über 12.000 „Gewalttäter“, fast 5.100 seien bewaffnet, knapp 2.200 „Sexualstraftäter“, von 41 HamburgerInnen gehe nach Auffassung der Polizei eine „Ansteckungsgefahr“ aus und 67 Menschen seien „geisteskrank“.  Mehr...

 
18. September 2014 20. WP/Migration & Flucht/Pressemeldungen/Christiane Schneider

Flüchtlingsunterbringung: Senat weiter ohne Konzept

Flüchtlinge auf dem Boot

Der Senat hat ein Sofortprogramm zur Unterbringung von Flüchtlingen beschlossen und vorgestellt. Christiane Schneider, flüchtlingspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, kritisiert die Konzeptlosigkeit des Senats Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 337

Anfragen, Initiativen, Anträge und Parlamentsreden
25. September 2014 20. WP/Migration & Flucht/Inneres/Antifa/Integration/Kleine Anfrage (SKA)/Christiane Schneider/Vorgang abgeschlossen

Rassistische Diskriminierung

Am 06.09.14 kam es zu einem Fall von rassistischer Diskriminierung auf dem Kiez, der – im Gegensatz zu vielen anderen Fällen – dokumentiert wurde: Wie das Onlinejournal „MiGAZIN“ auf seiner Internetseite berichtet, wurde einem Studenten der Eintritt in zwei Diskotheken verweigert mit der Begründung, der „Ausländer-Anteil“ sei zu hoch. Mehr...

 
19. September 2014 20. WP/Inneres/Kleine Anfrage (SKA)/Christiane Schneider/Vorgang abgeschlossen

Speicherung personengebundener Hinweise (PHW)

Die Polizeien bedienen sich mittlerweile eines vielschichtigen Netzes von Dateien beziehungsweise Datenbanken. Erfasst und abgerufen werden auch sogenannte personengebundene Hinweise (PHW), wie „bewaffnet“, „Freitodgefahr“, „geisteskrank“, „BTM-Konsument“ oder „Straftäter linksmotiviert“. Mehr...

 
18. September 2014 20. WP/Anträge/Inneres/Migration & Flucht/Anträge/Christiane Schneider/Vorgang im Prozess

Keine Abschiebung in Ebola-Gebiete

Die Situation ist dramatisch: Sechs Monate dauert die bisher schlimmste Ebola-Epidemie nun schon an, und der Welt gelingt es nicht, sie einzudämmen. Der Ausbruch des Ebola- Virus in Westafrika ist vielmehr außer Kontrolle geraten. Die Zahl der Neuerkrankungen steigt viel schneller als die der bewältigten Fälle. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 503