Kontakt

Wenn Sie mehr über mich wissen wollen, klicken Sie ins Bild.

Norbert Hackbusch

(Verlagsangestellter),
stellv. Fraktionsvorsitzender;

Fachsprecher für:
Haushalt, Kultur, Hafen

Mitglied in den Ausschüssen:
Haushalt, Kultur, Untersuchungsausschuss Elbphilharmonie

Norbert Hackbusch

 

Persönliche Referentin

Siri Keil

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Tel.: 040 / 323 10 360
Siri Keil

 
Beiträge von Norbert Hackbusch
16. April 2014 20. WP/Startseite/Hafen/Haushalt/Wirtschaft/Pressemeldungen/Norbert Hackbusch

Hapag-Lloyd-Fusion: „Vorsicht und Aufklärung wären nötig gewesen“

Medienberichten zufolge sollen heute die Verträge zur Fusion der Hapag-Lloyd mit der chilenischen Compania Sud Americana de Vapores (CSAV) unterzeichnet werden. Vorgesehen ist demnach, dass die Eigentümer der CSAV einen Kapitalanteil über etwa 34 Prozent an der neuen fusionierten Gesellschaft halten sollen. „Diese Eile erstaunt doch sehr“, erklärt... Mehr...

 
10. April 2014 20. WP/Startseite/Haushalt/HSH-Nordbank/Pressemeldungen/Norbert Hackbusch

HSH im Sturzflug: Länder müssen endlich handeln!

In ihrem heute präsentierten Jahresergebnis 2013 weist die HSH Nordbank einen Verlust von 814 Millionen Euro aus, die Bilanzsumme hat sich demnach auf 109 Milliarden Euro reduziert. Die Bank spricht allerdings von „operativen Fortschritten in der Kernbank“, obwohl sich der Verlust im Vergleich zum Vorjahr fast vervierfacht hat (2012: 214... Mehr...

 
7. April 2014 20. WP/HSH-Nordbank/Norbert Hackbusch

HSH Nordbank – welcher Ausweg aus der Sackgasse?

Die HSH-Nordbank schafft Probleme

Am Donnerstag wird die HSH Nordbank ihre Zahlen für 2013 veröffentlichen. Nach allen bisher bekannten Parametern wird das Ergebnis einen neuen Tiefpunkt in der Restrukturierungsphase der Bank darstellen. Die Verluste der HSH Nordbank für das abgelaufene Geschäftsjahr fallen wegen der tiefen Krise der Schifffahrt höher aus als erwartet. „Es wird,... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 211

Anfragen und Anträge und Reden
4. April 2014 20. WP/Kulturpolitik/Kleine Anfrage (SKA)/Norbert Hackbusch/Vorgang abgeschlossen

Hochbunker in der Winterhuder Forsmannstraße – Nachfrage

Zu den Antworten des Senats zum geplanten Abriss des denkmalgeschützten Hochbunkers in der Winterhuder Forsmannstraße (Drs. 20/10928) ergeben sich einige Nachfragen.  Mehr...

 
1. April 2014 20. WP/Haushalt/HSH-Nordbank/Kleine Anfrage (SKA)/Norbert Hackbusch/Vorgang abgeschlossen

Verkauf städtischer Immobilien im Rahmen des PRIMO-Projektes

In den Jahren 2005/2006 wurden im Rahmen des PRIMO-Projektes Immobilien aus städtischem Eigentum verkauft. Käufer der Portfolien 1 und 2 war die alstria First German REIT AG. Zu einem Kaufpreis von 815,5 Millionen Euro wurden 39 hochwertige Objekte an die alstria übertragen.  Mehr...

 
26. März 2014 20. WP/Haushalt/Anträge/Bürgerschaftsfraktion/Norbert Hackbusch/Vorgang abgeschlossen

Verkauf städtischer Immobilien im Rahmen des PRIMO-Projektes

In den Jahren 2005/2006 wurden im Rahmen des PRIMO-Projektes Immobilien aus städtischem Eigentum verkauft. Käufer der Portfolien 1 und 2 war die alstria First German REIT AG. Zu einem Kaufpreis von 815,5 Millionen Euro wurden 39 hochwertige Objekte an die alstria übertragen. Die Freie und Hansestadt Hamburg ist nach wie vor „Mieterin“.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 254