Wie geht es weiter mit dem „Tag der Musik“ Hamburg?

  • 14. Februar 2014

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG 
Drucksache  20/10797
20. Wahlperiode  14.02.14 

Schriftliche Kleine Anfrage 
des Abgeordneten Norbert Hackbusch (DIE LINKE) vom 06.02.14 

Betr.:  Wie geht es weiter mit dem „Tag der Musik“ Hamburg? 

Im Rahmen der Berichterstattung über den Rücktritt des Präsidenten des Landesmusikrates Hamburg, wurde als zentraler Punkt das schwindende finanzielle Engagement der Kulturbehörde am  „Tag der Musik“ in Hamburg benannt.

Laut der Kultursenatorin solle der „Tag der Musik“ „neu strukturiert“ werden. Als Reaktion auf den Rücktritt des Landesmusikrat-Präsidenten appellierte der Deutsche Musikrat an die Kultursenatorin, die finanzielle Förderung für den „Tag der Musik“ mindestens in der bisherigen Höhe beizubehalten. 

Ich frage den Senat:

Die Fragen des Abgeordneten und die Antworten des Senats finden Sie hier