Presseerklärungen zum Thema
19. September 2014 20. WP/Migration & Flucht/Inneres/Gesundheit/Pressemeldungen/Startseite

Keine Abschiebung in Ebola-Gebiete

Infusion/Tropf

Die Situation ist dramatisch: Sechs Monate dauert die bisher schlimmste Ebola-Epidemie in Westafrika nun schon an und der Welt gelingt es nicht, sie einzudämmen. Im Gegenteil: Der Ebola-Virus ist völlig außer Kontrolle geraten. Eine humanitäre Katastrophe großen Ausmaßes bedroht mehrere afrikanische Länder. Mehr...

 
18. September 2014 20. WP/Migration & Flucht/Pressemeldungen/Christiane Schneider

Flüchtlingsunterbringung: Senat weiter ohne Konzept

Flüchtlinge auf dem Boot

Der Senat hat ein Sofortprogramm zur Unterbringung von Flüchtlingen beschlossen und vorgestellt. Christiane Schneider, flüchtlingspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, kritisiert die Konzeptlosigkeit des Senats Mehr...

 
10. September 2014 20. WP/Migration & Flucht/Pressemeldungen/Cansu Özdemir/Startseite

Hamburger Flüchtlingselend ist Folge von jahrelangem Nichtstun

Mehr als 30 Personen in einem Zelt, 2-3 Quadratmeter „Wohnfläche“ pro Kopf, gemischtgeschlechtlich ohne Sichtschutz, nicht einmal Kleinkinder werden verschont: So sieht zurzeit der Alltag für über 300 Flüchtlinge in Hamburg aus. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 146

Beiträge zu Migration

24. Februar 2014 20. WP/Migration & Flucht/Bürgerschaftsfraktion/Christiane Schneider

Politisch-kulturelle Parade für "Lampedusa in Hamburg" am 1.März

Aufruf zur Lampedusa-Demonstration am 1. März

Für den 1. März ruft die Gruppe "Lampedusa in Hamburg" zu einer politisch-kulturellen Parade in Hamburg auf. Im Aufruf heißt es: "Wir wollen am 1. März eine laute, bunte, entschlossene Parade für unsere Rechte auf die Straße bringen – kommt alle mit uns! Bringt Kostüme, Masken, Musik, Installationen, Theater, Deko, Transpis, Banner – alles was... Mehr...

 
12. Dezember 2013 20. WP/Startseite/Migration & Flucht/Christiane Schneider/Mehmet Yildiz

Tausende Schüler/innen demonstrieren für Bleiberecht

Mehrere Tausend SchülerInnen demonstrieren in Hamburg für ein Bleiberecht.

Demonstration statt Unterricht stand heute auf dem Stundenplan vieler Hamburger Schüler/innen. Mehrere tausend zogen durch die Hamburger Innenstadt, um für ein Bleiberecht der Lampedusa-Flüchtlinge in Hamburg zu demonstrieren. Aufgerufen zu dem Schulstreik hatten engagierte Schüler/innen aus ganz Hamburg.  Mehr...

 
28. November 2013 20. WP/Migration & Flucht/Cansu Özdemir/Christiane Schneider

Doppelte Staatsangehörigkeit: Die SPD bricht ihr Versprechen

Zwei Reisepässe symbolisieuren die doppelte Staatsangehörigkeit

Olaf Scholz ist mächtig stolz auf den Koalitionsvertrag: die Optionspflicht für junge MigrantInnen fällt weg! Dabei steht es im Koalitionsvertrag Schwarz auf Weiß: Die SPD hat beim Thema doppelte Staatsangehörigkeit erneut Wortbruch begangen. Zwar fällt die sogenannte „Optionspflicht“ weg – sprich: Hier geborene Migrantinnen und Migranten müssen... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 20