Bildung

Heute haben Schulsenator Ties Rabe und der Direktor der Hamburger Volkshochschule Pläne für die Steigerung der Grundbildung an der VHS vorgestellt.
weiterlesen "Stärkung der Volkshochschulen: Schulbehörde muss vor allem die Dozent*innen unterstützen"
Am 1. Januar 2024 wird bundesweit die Mehrwertsteuer für gastronomische Betriebe erhöht. Von dieser Erhöhung sind auch die Schulessen an Hamburger Schulen betroffen, die von Caterern zur Verfügung gestellt werden.
weiterlesen "Schulessen: Sorgt Mehrwertsteuererhöhung bald für steigende Belastung der Eltern und sinkende Qualität der Speisen?"
Heute hat Schulsenator Ties Rabe die Auswertung des 2021 gestarteten Lernförderprogramms „Anschluss“ vorgestellt.
weiterlesen "„Anschluss“-Förderprogramm: Lernkonzept ausbauen und für alle Schüler*innen öffnen"
Nach Angaben des Senats stehen in Hamburg gezielt für Auszubildende aktuell 630 Wohnheimplätze zur Verfügung.
weiterlesen "Wohnheime sind Mangelware: Hamburg lässt Studierende und Azubis im Regen stehen"
Heute stellte die OECD die Ergebnisse der PISA-Studie 2022 vor. Allgemein stellt die Studie einen „beispiellosen Rückgang des OECD-Lerndurchschnitts“ fest.
weiterlesen "PISA-Studie 2022: Bildungsgerechtigkeit muss wirklich für alle jungen Menschen gelten!"
In der aktuellen Tarifrunde der Länder haben sich über 2.200 Wissenschaftler*innen öffentlich hinter die studentischen Beschäftigten gestellt.
weiterlesen "Breite Unterstützung für studentischen Tarifvertrag: Warum mauert Finanzsenator Dressel?"
Bei einer Veranstaltung im SerrahnEINS diskutierten linke Bildungspolitiker*nnen über die Zukunft der Schulen vor Ort in Bergedorf.
weiterlesen "Bildungswende in Bergedorf? Veranstaltung mit Robert Gruber und Sabine Boeddinghaus"